Zurück

Der saubere Herr Rudolf

Gedenklesung für Michael Rudolf

Am 18.10.2008 lasen im ausverkauften Kasseler ›Schlachthof‹ Freunde des großartigen ostdeutschen Humoristen, Fahrrad-, Pilz- und Pilsfreundes und -experten Michael Rudolf, der sich 2007 das Leben genommen hatte, zu seinem Gedenken. Als Lesende anwesend waren F. W. Bernstein, Thomas Gsella, Gerhard Henschel, Michael Ringel, Jürgen Roth, Michael Sailer, Kay Sokolowski, Ralf Sotschek, TOM, und Horst Tomayer. Sie verzückten das Publikum und besorgten nebenbei ausreichend Lese-Stoff für eine pralle Live-Lese-CD von mehr als 70 Minuten, die diesen furiosen Abend aufs eindrücklichste wiedergibt.

Weiterhin erhältlich ist bei uns auch das Buch »Der Mann mit den neunhundertneunundneunzig Gesichtern. In Gedenken an Michael Rudolf«, herausgegeben von Jürgen Roth, mit Texten der Genannten und von vielen anderen Freunden sowie Michael Rudolf selbst. Das Buch hat mehr als 600 Seiten!



Buch bestellen (9,- EUR)

978-3-938568-98-9, CD mit 16-seitigem Booklet zum neuen Sonderpreis (ehemals 18,- €)! Pro Bestellung legen wir 1x »Bier! Die CD« von Jürgen Roth & Michael Rudolf gratis dazu!
Zurück